Angst vorm Zahnarzt? - Effiziente Problemlösung!

 

 

Sie sollten schon längst Ihren Zahn sanieren lassen und können sich trotz Schmerzen nicht dazu aufraffen?

 

 

Weil Sie schon beim Gedanken an den Geruch, an den Bohrer und die schrecklichen Geräusche alle Zustände bekommen?

 

 

Dem kann rasch und nachhaltig entgegengewirkt werden!

 

 


95% der Menschen haben Angst vorm Zahnarzt!

Dies lernen Zahnarztassistentinnen während ihrer Ausbildung. Sie sind also nicht allein mit Ihrem Problem!

Das heißt jedoch nicht, dass Sie deshalb mit Ihrer Angst und allen begleitenden einschränkenden Gefühlen leben müssen.

 

Sie haben die Freiheit: Wollen Sie sich weiter von Ihren Ängsten und Schmerzen quälen lassen, oder wollen Sie diese unnütze und energieraubende Belastung ablegen?!

 

Hier nur EIN Beispiel von vielen:

Ein Freund, bekannt als Naschkatze, schaut unentwegt auf den Kuchen, nimmt sich aber kein Stück davon. Auf meine neuerliche Aufforderung meint er, er würde sich wegen seines rabiaten Zahnes nicht drüber trauen. Auf die Frage, ob der Zahnarzttermin bald ansteht, verneint er verlegen. „Ich brauch nur an den Geruch, den Bohrer und diese grässlichen Geräusche denken und bekomme schon einen Schweißausbruch“, meint er und verkrampft sich tatsächlich schon beim Erzählen.

 

Ohne viel zu erklären weise ich ihn an, mir bestimmte Handgriffe nachzumachen und gehorsam geht er - sehr verwundert, aber doch - auf meine Vorgaben ein. Gleich darauf leite ich ihn nur noch an und kurze Zeit später grinst er verschmitzt und meint: „Hast du mich jetzt verhext“? „Warum?“, frage ich lächelnd, denn ich habe an seinem nonverbalen Verhalten schon seine Veränderung bemerkt. „Na weil die Angst vorm Zahnarzt so gut wie weg ist“, antwortet er.

 

Wir suchen noch versteckte Befürchtungen und dann bedankt er sich und verspricht, bei nächster Gelegenheit einen Termin für die Sanierung zu vereinbaren.

 

Einige Tage später meldet er sich total erleichtert und ruft ins Telefon: „Noch nie war ich SO ruhig und gelassen beim Zahnarzt! Der hat sich gar nicht ausgekannt, weil er mich bisher ja nur so fertig erlebt hat. Ich bin dir so unendlich dankbar dafür, auch wenn ich anfangs ziemlich misstrauisch war, was da so abgeht“!

 

Das war vor einigen Jahren, seither hat er nie mehr Probleme beim Zahnarztbesuch und nach jedem Termin ruft er an und bedankt sich für diese einstige spontane und so wirksame Hilfe.

 

 

Wenn Sie Ihre Angst vorm Zahnarzt ablegen wollen, bin ich für Sie da!

 

 

Dies sollten Sie beachten:

Wichtig:

Wenn Sie bereits Angst vor der Terminvereinbarung haben, dann melden Sie sich am besten kurz vor diesem Telefonat!

 

Wenn Sie vor der Zahnbehandlung Angst haben, dann melden Sie sich bitte ein, oder zwei Tage vor dem Termin!

 

Sofern der Zahnarzt nicht zu weit weg ist, komme ich bei Bedarf auch vor Ort! Ich arbeite mit einigen Zahnärzten zusammen und die sehen darin kein Problem - im Gegenteil!

 

Zahnärzte sind froh, entspannte Patienten behandeln zu können.

Das könnte Sie auch interessieren: